Einfache Möglichkeit, Das Öffnen Von Komponentendiensten In Windows Server 2008 Zu Beheben

In den letzten Wochen haben einzelne unserer Leser uns alle darüber informiert, dass sie gelernt haben, wie man Komponentendienste als Teil von Windows Server 2008 öffnet.

Sie können Ihren Laptop oder Desktop in nur wenigen Minuten reparieren, ohne dass Kenntnisse erforderlich sind. Klicken Sie hier, um zu sehen, wie.

Klicken Sie auf Start -> Ausführen -> Typ -> dcomcnfg, überprüfen Sie Komponentendienste -> Computer -> Arbeitsplatz -> DCOM-Konfiguration.Klicken Sie auf “Ansicht” -> “Details” -> Geben Sie jetzt den App-Namen und die App-ID auf der rechten Seite an.

Konfigurieren von DCOM-Berechtigungen für Windows 2008 zusätzlich zu Windows 2003

  1. Verbinden Sie sich mit dem Standort der PlattformSie installieren einen HP CR-Webserver. Verwenden Sie lokale GruppenadministratorenKennungen.

  2. Führen Sie dcomcnfg aus.KomponentendiensteDas Konfigurationsfenster wird geöffnet.

  3. Gehen Sie zu einem neuen Konsolenbaum,Komponentendienste werden erweitert.

  4. Erweitern Sie Computer.Gehen Sie zum Detailbereich, gehen Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz,Wählen Sie Eigenschaften.Die Eigenschaften-URL-Site wird geöffnet.

  5. Gehen Sie zu COMSicherheit.

  6. Berechtigungen festlegen:

  1. Entscheiden Sie sich normalerweise dafürGreifen Sie auf den Abschnitt “Berechtigungen” zu.

  2. Klicke auf „Ändern“Schuld. ZugangsberechtigungDie Seite wird geöffnet.

  3. Stellen Sie sicher, dass HP CRDer Benutzer des Dienstkontos hat Hauptzugriffund Fernzugriffsrechteaktiviert. Fügen Sie diese Kinder bei Bedarf der Liste hinzu.

  4. Stellen Sie sicher, dass alle HP CRDie Administratorengruppe hat Zugriff auf die Stadt undFernzugriffsberechtigungenaktiviert. Setzen Sie diese Gruppe gegebenenfalls auf die gesamte Liste.

  5. Überprüfen Sie, wer INTERAKTIV und SYSTEM istHauptzugang haben undLese- und Schreibzugriff für den Fernzugriffaktiviert. Fügen Sie diese Typen bei Bedarf zu Gruppen in der Liste fast nach Bedarf hinzu.

  6. DrückenGut.

  7. Startberechtigungen festlegen:

  1. Wie kann ich Komponentendienste aktivieren?

    Öffnen Sie Komponentendienste.Klicken Sie in der Konsolenstruktur auf den Ordner Computer, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Computer, für den Sie DCOM aktivieren oder löschen möchten, und wählen Sie Eigenschaften aus.Klicken Sie auf wie die aktuelle Registerkarte Standardeigenschaften.Aktivieren Sie zum Aktivieren von DCOM das Kontrollkästchen Verteiltes COM über diesen dedizierten Computer aktivieren.OK klicken.

    Das wird funktionierenSatz Start- und Aktivierungsberechtigungen.

  2. Klicken Sie auf BearbeitenSchuld. StarterlaubnisDie Zuschreibung öffnet sich.

  3. Überprüfen Sie, ob der HP CR-Assistent ausgeführt wird.Das Konto hat einen bundesweiten Lauf für den Endverbraucher,Remote erstellen, lokalFernaktivierung und AktivierungBerechtigungen werden erleichtert. Fügen Sie bei Bedarf Gruppen hinzu.

  4. Stellen Sie sicher, dass HP CR-AdministratorenGruppe mit lokalem Start Remote, Start, LokalFernaktivierung und AktivierungLesen sowie ein Schreiben aktiviert. Gruppieren Sie sie bei Bedarf in jeder Liste.

  5. Bestätige es Und ich frage michSYSTEM hat einen lokalen Download,Holen Sie sich aus der Ferne, lokalFernaktivierung und AktivierungBerechtigungen sind zulässig. Fügen Sie sie bei Bedarf unseren Clubs in der Liste hinzu.

  6. DrückenGut.

  • DrückenÜbernehmen, OK und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz in der jeweiligen KomponenteDienste.

  • Wählen Sie „Stopp“MS DTC, und wählen Sie dann Start aus.MSDTK.

  • Komponente schließenDienstleistungen.

  • Wenn ein DCOM-Anbieter erforderlich ist, müssen die Treiber, die sich mit dem Therefore™ verbinden müssen, unbedingt Mitglieder der Distributed-COM-Benutzergruppe auf dem Internet-Computer von Therefore sein. Außerdem muss die von COM erstellte Benutzergruppe vom “Therefore”-Server über Controller-Berechtigungen verfügen.

    1. Klicken Sie im Serverkonsolen-Manager für den Servertyp Therefore™ auf Tools wie Computerverwaltung.

    2. Wählen Sie im Controller oder in der Konsole “Verwaltung” Computerfreigabe Lokale Benutzer und Gruppen aus und klicken Sie dann auf Gruppen.

    Wie finde ich Komponentendienste?

    Klicken Sie gleich als nächstes auf Start.Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Kontrollfeld.Wählen Sie Große Symbolansicht.Linksklick in Bezug auf Verwaltung.Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Komponentendienste. Dies öffnet das nächste Fenster.

    wie kann man Komponentendienste von Windows Server 2008 öffnen

    3.Konfigurieren Sie die DCOM-Sicherheitsstellen auf dem “Daher”-Rechner. Drücken Sie , geben Sie „DCOMCNFG“ ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dies kann die Komponentendienste-Konsole öffnen.

    4.COM Gehen Sie aus Sicherheitsgründen zu “Zugriffsberechtigungen”, klicken Sie schließlich auf “Standard ändern” und verwenden Sie “Distributed COM-Benutzer mit Remotezugriff zulassen”.

    5. Navigieren Sie im Kirchengang „COM-Sicherheit“ zu „Erweiterte Aktivierungsberechtigungen ausführen“ und klicken Sie dann auf „Standardeinstellungen ändern“, um verteilte COM-Benutzer in einem beliebigen Abschnitt „Fernstart und Fernaktivierung zulassen“ hinzuzufügen.

    6.Stellen Sie sicher, dass Sie das System mit den standardmäßigen Starteinstellungen oder sogar Aktivierungsberechtigungen und -berechtigungen erstellen.

    Wie man Komponentenagenturen in Windows Server 2008 öffnet

    Das

    ist zweifellos erforderlich, um die Serverfirmen “Daher” zu ändern.

    Wie zeige ich die PC-Konfiguration in Windows Server 2008 an?

    Klicken Sie auf Starten.Klicken Sie auf Ausführen oder Suche starten.Geben Sie den entsprechenden Text in der verfügbaren Personensammlung ein und drücken Sie dann . System Information.Werten Sie im Fenster Genaue Systeminformationen den Deal des Elements Systemtyp aus:

    Auf keinen Fall müssen Dienste neu gestartet werden y “Deshalb Server”.

    Component Services ist ein Verwaltungs-Plug-In für die Verwaltungskonsole von Microsoft, das möglicherweise automatisch auf jedem Windows-Computer verwendet werden kann. Sie müssen jedoch alles öffnen, bevor Sie die Komponentendienste starten. Hier sind sechs verfügbare Möglichkeiten, Windows 10-Komponentendienste in Betracht zu ziehen. Wenn Sie diesen Methoden nachjagen, ist es nicht so ein Test, obwohl Sie erwägen könnten, die Windows 10-Komponentendienste manuell zu starten.

    6 Prozesse zum Starten von Komponentendiensten ab 10

    Wie öffne ich Gebietsdienste?

    Gehen Sie zum Burn Component Services Explorer zum aktuellen Startmenü und wählen Sie Einstellungen → Systemsteuerung. Wenn ein Fenster der Systemsteuerung angezeigt wird, wählen Sie das neue Verzeichnis „Verwaltung“ aus und verwenden Sie dann die Anwendung „Komponentendienste“.

  • Methodenfenster 1: über Go-Dialog
  • Methode 2: durch Suche
  • Methode 3: Deaktivieren Sie die Eingabeaufforderung (Admin)
  • Methode 4: Von Windows PowerShell (Administrator)
  • Methode 5. Durch einen Explorer.
  • Methode 6: Kontrollen
  • Methode 1: Starten Sie die Windows 10-Komponentendienste über das Dialogfeld „Ausführen“

    Drücken Sie die Tastenkombination Win+R nach oben, um den Ausführen-Dialog zu öffnen, Option dcomcnfg oder dcomcnfg. Aktivieren Sie in der .exe-Erklärung das Kontrollkästchen und klicken Sie auf OK/drücken Sie die Eingabetaste, um die Komponentendienste zu öffnen.

    Methode 2: Suchen Sie nach Windows 10-Komponentendiensten

    Geben Sie Component Services/dcomcnfg/dcomcnfg.exe in den Tasks des Anzeigebildschirms in das Feld Suchen nach und in den Abschnitt Find some of the best match for Component Services offload ein.

    Zugriffsmethode 3: Windows 10-Komponentendienste von der Eingabeaufforderung (Admin)

    Schritt 1: Führen Sie die Eingabeaufforderung als Chef unter Windows 10.2 aus:

    Aktualisiert

    Sind Sie es leid, dass Ihr Computer langsam läuft? Genervt von frustrierenden Fehlermeldungen? Reimage ist die Lösung für Sie! Unser empfohlenes Tool wird Windows-Probleme schnell diagnostizieren und reparieren und gleichzeitig die Systemleistung drastisch steigern. Warten Sie also nicht länger, laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • 1. Reimage herunterladen
  • 2. Führen Sie das Programm aus
  • 3. Klicken Sie auf "Jetzt scannen", um alle Viren auf Ihrem Computer zu finden und zu entfernen

  • Schritt. Öffnen Sie in einem wichtigen Fenster der Eingabeaufforderung (Admin) die Option dcomcnfg oder dcomcnfg.exe und drücken Sie die Eingabetaste, um die Komponentendienste zu aktivieren.

    Mögliche Problemumgehung: Starten Sie die Windows 10-Komponentendienste über PowerShell (Admin)

    Schritt 1: Führen Sie Windows PowerShell als Administrator unter Windows 10 aus.

    Schritt 2: Geben Sie in Windows PowerShell dcomcnfg oder dcomcnfg.exe ein und geben Sie Component Services Media Access ein.

    Methode 4: Aktivieren Sie Windows 10-Komponentendienste im Datei-Explorer

    Schritt 2: Gehen Sie in diesem Explorer-Fenster zu Dieser PC > Lokale Festplatte (C:) > Windows > System32. Scrollen Sie im System32-Verzeichnis mit dem Laptop- oder Computer-Mausrad, wenn Sie die dcomcnfg-Anwendung aufrufen möchten, und doppelklicken Sie auf das Spiel, um die Dienste der Komponente tatsächlich zu starten.

    Methode 6: Starten Sie die Windows 10-Dienstkomponente aus den Verwaltungstools

    Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren PC zu reparieren, suchen Sie nicht weiter. Reimage ist eine All-in-one-Lösung, die Ihnen helfen kann, Viren und Malware loszuwerden, Ihre Systemleistung zu steigern, Windows-Registrierungsfehler zu reparieren und vieles mehr.

    How To Open Component Services In Windows Server 2008
    Hoe Componentservices Te Openen In Windows Server 2008
    Como Abrir Servicos De Componentes No Servidor Windows 2008
    Kak Otkryt Sluzhby Komponentov V Windows Server 2008
    Comment Ouvrir Les Services De Composants Dans Windows Server 2008
    Hur Man Oppnar Komponenttjanster I Windows Server 2008
    Windows Server 2008에서 구성 요소 서비스를 여는 방법
    Come Aprire I Servizi Dei Componenti In Windows Server 2008
    Como Abrir Servicios De Componentes En Windows Server 2008
    Jak Otworzyc Uslugi Skladowe W Systemie Windows Server 2008